Der Start eines Motorseglers ist dem eines Motorflugzeuges sehr ähnlich. Die Flugdauer dieses Fluges beträgt 45min. Der Motorsegler ist deutlich weniger auf Thermik angewiesen, als dies bei unseren Segelflugzeugen der Fall ist.

Der Preis dieses Gastfluges beträgt 150€ für 45min

 

Für diesen Flug wird das Motorsegelflugzeug "Diamond Super Dimona" mit Verstellpropeller genutzt. Da dieses Flugzeug weniger wetterabhängig ist, kann dieser Flug auf Verabredung durchgeführt werden

 

Für diesen Gastflug bietet der CLVV verschiedene Optionen an:

  1. Ziel nach ihrem Wunsch

    In 45min (Hin- und Rückflug - Geschw. 180km/h), nimmt der Pilot Kurs auf ein von ihnen gewähltes Ziel (über dem Großherzogtum und außerhalb der Kontrollzone des Flughafen Findel.)

     

  2. Panoramaflug

    Diese spektakuläre Variante des Gastfluges kombiniert die Vorteile eines Motorflugzeuges sowie die eines Segelflugzeuges.

    Ablauf des Fluges: Eigenständiger Start und Steigflug mit dem Motor auf 1200m bis Ankunft über dem Stausee von Esch/Sauer. Anschließend wird der Motor abgestellt und das Flugzeug fliegt fast geräuschlos zurück nach Useldingen, sowie dies in einem Segelflugzeug der Fall ist.

     

  3. Dieser Flug wird ebenfalls mit unserer "Super Dimona" mit Verstellpropeller durchgeführt. Diese kann auch auf niedrigen Höhen (300m) fliegen, sodass man die Sehenswürdigkeiten und die Landschaft aus der Luft geniessen kann.

     
    Dieser Flug von 45-50min überfliegt folgende 12 Schlösser: Koerich, Ansembourg, Larochette, Basilique von Echternach, Beaufort, Vianden, Brandenbourg, Boursched, Clerveaux und schlussendlich dann der Rückflug über Esch/Sauer und dem Stausee sowie Colmar Berg nach Useldingen.
     
 
 

 Geschenkgutschein bestellen